Auszubildender zum Verfahrensmechaniker Fachrichtung Faserverbundtechnik (m/w/d)

Angebotsart
Ausbildung

Einsatzort
Mittweida

Einsatzbeginn
01.08.2023

Unternehmen
COTESA GmbH

STELLENBESCHREIBUNG

Starten Sie jetzt bei uns als Auszubildender zum Verfahrensmechaniker Fachrichtung Faserverbundtechnik (m/w/d).

  • Herstellung von Bauteilen aus unterschiedlichen Werkstoffkomponenten, vor allem aus Faserverbundstoffen
  • Laminierung von Bauteilen unter Verwendung von Harzen
  • Mechanische Bearbeitung von Faserverbundbauteilen und Montage zu komplexen Systemen
  • serienmäßige Fertigung von Faserverbundbauteilen inklusive Einblick in die Arbeitsvorbereitung und die Qualitätssicherung.
  • Kontrolle und Dokumentation aller Arbeiten sowie die Anwendung der relevanten betrieblichen Qualitätsmanagementsysteme
  • Sehr guter Hauptschulabschluss, eine gute mittlere Reife oder Abitur
  • Interesse an mathematischen, physikalischen und chemischen Zusammenhängen
  • handwerkliches Geschick und gutes räumliches Vorstellungsvermögen

Wir sind ein wachstumsorientiertes Unternehmen, mit spannenden Aufgaben und der Möglichkeit seine Ideen einzubringen. In einer zukunftsorientierten Branche bieten wir Ihnen ein herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet.

Wenn auch Sie an einer Ausbildung in einer zukunftsorientierten Branche interessiert sind, sollten wir uns kennen lernen!

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, letztes Schulzeugnis) schriftlich oder per E-Mail an unseren Personalbereich.

Kontakt:

COTESA GmbH

Nicole Böttcher-Eichler

Bahnhofstr. 67

09648 Mittweida

Telefon: 03727/9985-194

bewerbung@cotesa.de

https://www.cotesa.de/karriere.html

Hinweis
Mit der Betreuung der Lehrstellen und Jobbörse wurde die SACHSENJOB GmbH als Dienstleister beauftragt. Auch das Bewerbermanagement erfolgt über die SACHSENJOB GmbH.

Stellen-ID
# 5231

AKTUELLE ANGEBOTE

M+E-INFOTRUCK

Der M+E-InfoTruck kommt auch an
deine Schule!