Bauerhin-Elektro-Wärme GmbH

I.G. Bauerhin beschäftigt ca. 2800 Mitarbeiter weltweit und verfügt über eine Firmengeschichte, die bis auf das Jahr 1840 zurückverfolgbar ist. Die heutigen Produktionsstätten befinden sich in Deutschland, der Tschechischen Republik, Serbien, Kanada, Mexiko und China. Dabei ergänzen sich die zentralen Funktionen mit den regionalen Einheiten zu einer effizienten globalen Organisation.Die wesentlichen Erfolgsfaktoren des Unternehmens sind Kundennähe, Innovation, Flexibilität und wettbewerbsfähige Produktionskosten. Deshalb ist die Präsenz in den wichtigen Absatzmärkten und die Nähe zu den Entwicklungs[-]zentren der Fahrzeug[-]hersteller und Systemlieferanten eine Grundvoraussetzung für die positive Unternehmens[-]entwicklung. In Trieb durch die Bauerhin-Elektro-Wärme GmbH erfolgt hier die Serienfertigung von Heizelementen für Innausstattungskomponenten.

PROFIL

Falkensteiner Straße 40
08239 Trieb

037463780
info@bauerhin-trieb.de
www.bauerhin-trieb.de

Mitarbeiter: 100 davon 2 Auszubildende
Branche: Elektrotechnik und Elektronik, Feinmechanik und Optik

PRODUKTE

Immer mehr Fahrzeugkäufer wünschen sich eine elektrische Sitzheizung. Wer einmal den Komfort genossen hat, möchte nicht mehr darauf verzichten. Deswegen nimmt die Ausstattungs[-]quote der Fahrzeuge mit Sitzheizung stetig zu. Bauerhin hat Sitzheizungs[-]produkte entwickelt, die abgestimmt auf die jeweilige Fahrzeugklasse optimalen Wärmekomfort bieten. Zudem liefert Bauerhinauch die zugehörigen miniaturisierten elektronischen Steuergeräte, die mit Lin Bus-Schnittstelle ausgerüstet, trotz engster Platz[-]verhältnisse im Lenkrad unter[-]gebracht werden können. Da Anforderungen an Lenkrad[-]heizungen erheblich höher sind als die, die an Flächen[-]heizungen üblicher[-]weise gestellt werden. Die Idee, den Sensor mit der elektrischen Sitz[-]heizung zu kombinieren, wurde von Bauerhin weiterentwickelt und serienmäßig umgesetzt. Je nach Anwendung muss der Sensor unterschiedliche Anforderungen bezüglich Genauigkeit und Reproduzierbarkeit erfüllen. Deshalb gibt es zur Steuerung von Komfort[-]funktionen, oder z. B. Airbag-Steuerung unterschiedliche Sensor-Entwicklungen und zugehörige Steuergeräte.

Ihr Einstieg in die M+E Industrie

IHR ANSPRECHPARTNER

Für Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns einfach!

Personalwesen
Tel: 037463780
E-Mail: info@bauerhin-trieb.de

OFFENE JOBS, LEHRSTELLEN & PRAKTIKA

Aktuell sind keine Angebote gemeldet.

AKTUELLE ANGEBOTE

M+E-INFOTRUCK

Der M+E-InfoTruck kommt auch an
deine Schule!